Montag, 4. November 2019

Solo und Duett- eine Tasche nur aus einem Schnittteil

Vor vielen Jahren fragte Frau Nahtlust bei einem unserer Workshops nach einer kleinen Tasche, zum Ausgehen und so :)
Aber kleine Taschen standen nie auf meiner Agenda, ich wollte immer Alles für alle Gelegenheiten dabei haben. Erst in unseren letzten Urlaub habe ich das schmerzhaft vermisst- eine Tasche nur für den Geldbeutel, Handy, den Zimmerschlüssel und die Spielkarten, das wäre nett gewesen. Denn es war lästig immer meine großen Taschen mit ans Buffet nehmen.

Also habe ich eine kleine Tasche entworfen. Und weil mir das allein zu einfach gewesen wäre kommt die kleine Solo als Duett im Doppelpack. So könnt ihr entweder eine alltagstaugliche Tasche mit zwei Reißverschlusssfächern und einem Zwischenfach für den schnellen Zugriff nähen- oder eben eine kleine Solo für den kleineren Auftritt am Abend.

Die Tasche besteht grundsätzlich nur aus einem Schnittteil, so kann man recht schnell mit dem Nähen beginnen.
Man kann allerdings auch die Front in kleinste Einzelteile zerlegen wie meine Freundin Nicole.
Aber das Puzzle hat sich gelohnt- sie hat nun eine Tasche die sie als Gürteltasche und klassische Handtasche nehmen kann:


Ihr seht- der Schnitt ist so übersichtlich, dass gerade bei der Einzeltasche sehr viel Spielraum für eigene Interpratationen bleibt. Und dabei ist Solo mit ein paar Nähten wirklich schnell genäht.
Man kann die Tasche auch problemlos vergrößern, dann passt ein Laptop hinein, wäre das nicht ein prima Weihnachtsgeschenk?
Als grundsätzliches Taschenmaß habe ich übrigens meinen Grete-Geldbeutel genommen:
So ist die Tasche 22 cm breit und 16 cm hoch damit das Portemonnaie problemlos hineinpasst.

Das eBook gibt es wie immer ab sofort im machwerk-Shop, in der ersten Woche gibt es 20% Rabatt auf den Schnitt. 
Zubehör wie die Lederriemen und Metallteile habe ich auch in verschiedenen Farben für euch eingestellt, das gibt der Tasche einen hochwertigen Look und erleichtert euch das Sofort-Losnähen :)

Viel Spaß mit Solo und Duett!


Kommentare:

  1. Und gerade vergangene Woche im Urlaub war die kleine Tasche goldwert 😀👍 Ich freue mich, dass ich dir vor einiger Zeit diese Frage gestellt habe und dass dieser tolle Schnitt dabei herausgekommen ist! Danke, dass ich probenähen durfte. Die Tasche werde ich garantiert nochmals nähen (Version 3 ist calling...😊).
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Ja, am Buffet stören mich meine großen Taschen auch immer sehr, daher ein dickes Danke an Susie, dass Sie Dich nach einer kleinen Tasche gefragt hast und natürlich an Dich für die tolle Umsetzung. Ich gehe dann mal shoppen.
    LG Mirella

    AntwortenLöschen
  3. Sehr hübsch sehen die Täschchen aus und das mit dem einen Schnitteil macht mich neugierig. Die blaue Version mit den schönen silbernen Akzenten gefällt mir sehr. LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, Diese kleine Tasche nähe ich mir schon lange, ich nähe sie meistens von den Stoffresten meiner Kleider.Nähe Stoffreste zusammen daß daraus eine kl.Tasche wird.Als Riemen nehme ich Kordeln, flechte diese, so sieht der Riemen noch schön aus und ich habe die paßende Tasche zu meinen Kleider,Hosen,Jacken Blusen u.s.w. das ist Cool,ich werde dafür auch noch bewundert, das freut mich dann noch mehr.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Martina, herzlichen Dank für den tollen Schnitt. Ich bin schon ganz lange auf der Suche nach einem schlichten, jedoch eleganten Schnitt für eine kleine Handtasche. Und meine "Grete" passt auch hinein :-) Die Riemen sind klasse! Ich habe schon lange nicht mehr genäht. Das ist ein guter Anlass, wieder die Nähmaschine anzuwerfen!
    Herzlichen Gruß, Naoko

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Idee! Ich bin ja auch eine Liebhaberin großer Taschen, aber fürs Theater brauche ich eine Kleine....vielleicht in Glitzer....
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Oh ja! Wie wunderbar. Ich bin bereits von den schönen Versionen hier und bei Frau nahtlust infiziert und werde gleich mal in dein Shöppchen hüpfen. Diese Sorte Tasche fehlt hier eindeutig noch. Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
  8. So kleine Taschen sind wirklich mega-praktisch! Und da schnell genäht, kann man rasch auch zu jedem Outfit eine in einer passenden Farbe... Wegen Farbklammer zu den Schuhe und so. Hach, da fallen mir 1000 Möglichkeiten ein! lg, Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Ganz herzlichen Dank. Mein Material für Solo ist gestern angekommen und war so liebevoll verpackt 😍. Jetzt muss ich den Schnitt noch ausdrucken und dann kann es losgehen. Freue mich schon.

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://www.machwerk-shop.de/sw43/datenschutz) und in der Datenschutzerklärung von Google.