Samstag, 5. Februar 2011

Refashion: Top --> Rock

Lucy hat dazu aufgerufen, Sachen umzuarbeiten und so ungeliebten Textilien eine neue Chance zu geben. Sowas mache ich ja an und für sich sehr gern, schiebe aber Projekte für mich genauso gern auf die lange Bank.

Dabei ist Refashion wirklich toll:
Wird's was, ist das richtig befreiend.
Wird's nix, dann ist nicht viel kaputtgemacht.
Schlimmstenfalls landet etwas endgültig in der Tonne.

Ausgangspunkt dieses Rockes war ein sehr grobgestricktes Top an Silikonträgern, einst vom Grabbeltisch bei Strenesse gerettet. Ich fand die Farbe toll.
Aber beim Tragen wurde es minütlich immer weiter und kürzer, der untere Rand hat sich aufgerollt und ich kam mir ziemlich tonnig vor.

Mit den Jahren im Regal wurden die Silikonträger brüchig und ich war schon nahe dran, das Teilchen wegzuschmeißen.

Aber es gibt ja die zweite Chance.
Der obere Rand war in Form gestrickt, den habe ich aufgetrennt und gerade abgekettelt (Das erste mal seit Jahren, dass ich wieder Stricknadeln in der Hand hatte....)
Der untere Rand wurde mit einem offenkantigen Schrägband gebändigt, gegen die Aufrollerei und als optische Zäsur.

Dieses Bandeau bekam einen Unterrock aus einem größeren Stoffrest. Der wurde am unteren Rand mit einem dichten Volant besetzt. Oben habe ich zuerst versucht einen Bund anzunähen, das hat aber sehr aufgetragen. So habe ich einfach einen Tunnel zwischen die beiden Lagen gesteppt und einen Gummi eingezogen. Das passt und ist bequem.

Ich bin richtig glücklich mit dem neuen Teilchen und habe es heute zum samstäglichen Einkaufsgang in die Stadt angezogen.


Der weiche Chiffon, das grobe Gestrick und dazu die derbe Lederjacke.
Im Sonnenschein.
Yeah.

Kommentare:

  1. Tolle Idee und sieht richtig chic aus! Passt dir gut!

    LG Karin

    AntwortenLöschen
  2. G*E*N*I*A*L!!! 5 Sterne für dieses wunderbare Teilchen!!!!! Ich bin echt begeister! Würde ich sofort auch tragen!

    lieben Gruß von Ellen

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das sieht aber schick aus! Die Farben gefallen mir super! (Obwohl die mir leider nicht stehen.)
    LG Nic

    AntwortenLöschen
  4. Sieht wirklich gut aus! Ungefähr 10^10 mal besser als als Oberteil...
    Gute Idee!
    Liebe Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  5. Yeah, trés chic. Gekonnt aufgefrischt, kann man da nur sagen.
    LG, Allerleirauh

    AntwortenLöschen
  6. refashion - ein gutes thema von lucy. bin mal gespannt, was da noch so alles kommt.
    schönes röckchen. mit viel bewegungsfreiheit um mit großen schritten die stadt unsicher zu machen, bei sonnenschein, statt bei trübem wetter auf dem sofa mit der freundin bei der freundin zu sitzen.
    liebe grüße
    von monika

    AntwortenLöschen
  7. sieht toll aus
    steht dir gut und ich bin ein wenig neidisch weil ich nicht stricken kann :(

    liebe grüße
    nadine

    p.s.: bist abonniert :)

    AntwortenLöschen
  8. yeah! Cool! Ich muss dringend mal meinen Altkleidersack durchforsten.

    Liebe Grüße von Inken

    AntwortenLöschen
  9. ohhhh, super Klasse toll!!!!
    Wie dafür gemacht.
    viele Grüsse
    Michaela

    AntwortenLöschen
  10. Schick! Das ist die ideale Mischung zwischen grob und zart (und ein Grobstrick-Trägertop ist ja per se eher eine nicht so gute Idee).

    AntwortenLöschen
  11. Ist das schick!
    Da hast du alle deine Kombinierkünste spielen lassen.

    Im Gegensatz zu euch da unten wachsen uns hier oben Schwimmhäute.

    Herzlich
    Tally

    AntwortenLöschen
  12. Einzigartig!
    Du hast dem Top nicht nur neues, sondern sogar besseres Leben eingehaucht!
    lg Tagpflückerin

    AntwortenLöschen
  13. Sehr schick - das Röckchen an sich und auch die Kombination in der Du es heute ausgeführt hast.
    Herzliche Grüße,
    Malou

    AntwortenLöschen
  14. Sieht echt super aus. Das Umarbeiten hat sich wirklich gelohnt.
    Ein schönes Wochenende, Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Das ist dir super gelungen, schaut klasse aus.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Das ist ein rattenscharfes Teil geworden, wenn ich das mal so sagen darf......
    Hut ab vor soviel Kreativität und Mut!
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
  17. Das sieht absolut schick aus.
    1000x besser, als das Ursprungsteil.
    Klasse.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  18. Sehr schick und ganz bestimmt ein Unikat! Die Idee finde ich ebenfalls prima, mal schauen, ob nicht von meinen ungeliebten Stücken auch bald mal eins dran glauben muss :-)
    LG fernweh

    AntwortenLöschen
  19. Wow, der Rock sieht genial aus, das war absolut seine Bestimmung!! Das Top war nur eine Zwischenstation. ;o)

    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  20. Tolles Teilchen, tolle Gesamterscheinung!
    Die Kombination der Texturen und der Farben - suuuper!

    LG Sieglinde

    AntwortenLöschen
  21. Der Rock ist wirklich wunderschön! Wow!

    AntwortenLöschen
  22. Suuuper! Ne tolle Idee, steht dir auch ausgezeichnet!!! Darauf muss man erstmal kommen. ;-))
    Schönen Sonntag, liebe Grüße, Claudi

    AntwortenLöschen
  23. genial und dabei doch eigentlich ganz einfach!

    viel spaß noch beim ausführen!

    katrin

    AntwortenLöschen
  24. Wow! Ein Chiffonteilchen inklusive Popowärmer...Klasse Idee!

    AntwortenLöschen
  25. Ich finde da hast du wirklich ein Teilchen gerettet. Sieht wirklich super aus. Ich mach das auch gern. Da hat man was im Kleiderschrank liegen, von dem man sich absolut nicht trennen mag, aber das einem wirklich nicht steht. Also versucht man es umzumodeln. Manchmal werden echt schicke Sachen draus. Ich hatte mal ein Stricktop, welches einfach zu kurz war. Da hab ich dann ein Kleid draus gemacht.

    Liebe Grüße

    Siva

    AntwortenLöschen
  26. hallo

    dies ist eine außergewöhnliche und interessante idee. ein unikat mit persönlichem stil.

    schöne grüße
    ursula

    AntwortenLöschen
  27. Ja, das ist wirklich besser als vorher. Und bei so guten Firmen ist ja meist die Materialqualtität auch wirklich verarbeitenswert (wobei mich das mit den ausgeleierten/brüchigen Gummis an alten Teilen auch wundert - ist das unumgänglich?)
    Viel Spaß mit der gelungenen Umarbeitung!

    AntwortenLöschen
  28. ....ahhhhhh...ich bin hin und weg....total genial!!!
    Ich nehms:-))
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  29. Du hast ein absolut geniales neues Modell geschaffen! Gratulation.
    Gruß
    Siebensachen

    AntwortenLöschen
  30. Danke für deinen Besuch bei mir..deinen Rock habe ich heute morgen auch schon bestaunt..allerdings mich nicht mehr in die Liste der vielen Kommentare "getraut"...herzliche Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  31. Das sieht ja klasse aus! Auch in der Kombi - mit den Stiefeln und der Jacke. Bin ganz begeistert!
    LG, Grete

    AntwortenLöschen
  32. Das sieht wahnisinnig gut aus! Die Farben, der Materialmix und dann noch die Gesamtkombi ... wow!

    Liebe Grüße, Mona

    AntwortenLöschen
  33. very very cool.... und ne super Idee.... da muss ich mal stöbern gehen demnächst, was sich hier dazu eignet.... ;-)
    LG und cingratulations zum tollen shopping outfit...
    Sabine

    AntwortenLöschen
  34. Genial. Die ganze Kombination. Steht Dir wirklich ganz ausgezeichnet.

    Viele Grüße
    Sylvie

    AntwortenLöschen
  35. Es wurde ja eigentlich schon alles gesagt ;) , aber hier auch von mir noch einmal: super Idee und sehr originell!
    LG, berry

    AntwortenLöschen
  36. Das sieht wirklich so toll aus. Eine geniale Idee.
    LG, Birgit

    AntwortenLöschen
  37. Wow, das ist eine super Idee und sieht spitze aus!! Ich habe noch einen Knöchellangen Schlauchrock aus Strick, den ich aufgehoben habe, falls ich irgendwann mal weiß, was ich daraus machen werde. :) Nun weiß ich es!
    Vielen Dank für die tolle Idee!
    Viele Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  38. Klasse Idee, ganz wunderbar und sieht supertoll aus!
    Liebe Grüsse aus Neuseeland
    Christine

    AntwortenLöschen
  39. also der rock ist ja SO WAS von schön! er sieht auch aus, ob er unheimlich gemütlich wäre!


    ganz, ganz toll!

    restlos begeisterte grüße
    lina

    AntwortenLöschen
  40. Na das nenn ich mal eine gelungene Mutation! Sehr schick!

    AntwortenLöschen
  41. Einfach nur genial. Der Rock sieht total schön aus.
    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  42. Ich hab`nix Neues zu schreiben: Ich finde die Idee genial. der Rock ist supertoll!
    Viele Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  43. Wow, was für eine tolle Idee, eine klasse Umsetzung und jetzt ist es echt ein Sahneteilchen.

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  44. So sieht Frau von heute aus.
    Spitzenklasse.

    LG Christine

    AntwortenLöschen