Donnerstag, 15. Oktober 2009

Heftemappe- und eine Vorankündigung

Nachdem Tochters Heftemappe nun die ersten Schulwochen getestet worden ist, habe ich noch ein paar Änderungen eingebaut.
Zum einen haben sich 4 Fächer als ausreichend herausgestellt, aber ein seperates Fach für das kleinere Aufgabenheft war nötig. Das geht sonst in der Flut der großen Hefte unter.

Zum anderen habe ich echt unterschätzt, wieviele Hefte ein Schüler heutzutage braucht mitnehmen muss. Manche Lehrer fordern für ein Fach bis zu 4 große Hefte, dazu kommt dann in den Sprachen noch ein Übungsbuch, das Tochter auch gern mit zu den Heften packt.
Deshalb ist es gut, den Klettverschluss einmal senkrecht und einmal waagerecht aufzunähen, dann ist die Mappe einfach variabler.
Und kommt so auf eine stolze Dicke von 6cm.

Das Ebook für die 3 vollkommen voneinander unabhängigen Varianten ist mit 40 Seiten nun so umfangreich geworden, dass es die meisten Postfächer sprengen würde. Deshalb programmiert mir mein Mann am Wochenende eine Downloadmöglichkeit. (Danke!!)

Und ich hoffe, dass so das neue Tutorial so in der nächsten Woche freigegeben werden kann.

Kommentare:

  1. Das ist ne tolle Idee. Vor allem verknicken die Hefte darin nicht.

    GLG Tadewi

    AntwortenLöschen
  2. Griselda, ich freu mich schon.... das ist was für meine Große.... und bestimmt auch was für die chaotische Mutter....;-)
    dabei wollte ich doch julie zuerst von Dir nähen, aber ich glaub, das schaff ich nicht.... ICH bin erst NACH Weihnachten wieder dran...schnief...
    Glückwunsch auch zu dem tollen Mann...;-) - Danke, dass ER downloads möglich macht!!!
    Liebe Grüsse
    Sabine, die neben dem Renovieren nun krank ist...

    AntwortenLöschen
  3. 40 Seiten... uff, das hört sich umfangreich an..!!!
    Kommt denn die Geldbörse auch bald..????

    Nein, ich bin nicht ungeduldig! ;-)

    Viele Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  4. Britta, das ist alles in dem eBook drin.

    Eine Version mit den den zwei Geldbeuteln und eine XL-Variante mit der Heftemappe zusätzlich.
    Die ist dann so umfangreich, da die 3 Teile wirklich voneinander unabhängig genäht werden können.

    Das normale eBook hat nur 29 Seiten :)

    AntwortenLöschen
  5. hallo griselda,

    habe auch stoffe in ludwigsburg gekauft und bin ganz gespannt auf die ebooks - hoffentlich krieg ich das auch hin. eine normale nähmaschine (pfaff halt) schafft das schon oder habt ihr so´ne ...!!!???industrienähmaschine,,,,
    nicht das meine nähmaschine den geist mitten drin aufgibt.....
    ...ich habe seit sommer bereits so einen ähnlichen geldbeutel aus leder (aus einer münchner lederwerkstatt) und da passt sogar das iphön rein...und der geldbeutel von dir wäre ein super x-mas geschenk für freundin und co. alle mit phöns oder pods....

    kanns kaum erwarten......
    lg özlem vom see

    AntwortenLöschen
  6. Sieht super aus. Könnte man auch toll seine Schnittmuster unterbringen.

    Liebes Grüßle

    Siva

    AntwortenLöschen
  7. au ja !
    ich freu mich drauf... !

    lg
    stella

    AntwortenLöschen
  8. Juhiich freu mich auch schon drauf. Wieder schön geworden deine neue Mappe vielleicht nach dem Stoffmarkt werde ich da dann einen schönen Stoff finden für meinen Sohn und auch so ne tolle Mappe machen.
    Lg Martina

    AntwortenLöschen
  9. Eine tolle Heftemappe. Die Idee ist super!!! Mich mag solche Sachen unheimlich gerne!!!
    Würde bei meinem Tutorial sogar mal mit Hilfe meiner Mum versuchen auch soetwas hin zu bekommen. Leider hat das Nähtalent meiner Mum nicht auf mich abgefärbt... *schnief*

    Liebe Grüße
    shortyrose

    AntwortenLöschen
  10. Toll! Ich freu mich ganz doll auf die Anleitung weil ich mir schon sooo lange Gedanken mache, wie ich eine Geldbörse nähen kann. Mir selbst was zusammenzupuzzlen hätte nicht funktioniert. Aber jetzt bin ich irgendwie auf deine Seite gestoßen und schwupps präsentiert sich mir eine Anleitung! Ganz toll! Ich hoffe dein Mann bekommt das alles hin!

    AntwortenLöschen
  11. Da freue ich mich aber schon riesig.Ich habe in den letzten Tagen schon immer geschaut,ob das E-Book schon da ist. Deine Mappen finde ich wirklich toll.
    LG, Birgitt

    AntwortenLöschen
  12. Ach ich warte so sehr auf dein E-Book. Ich finde die Mappen genial und möchte gern selbst eine (? - oder mehr)nähen.
    Freu mich, freu mich, ...
    LG Suse

    AntwortenLöschen
  13. Ha, wie genial, ich freu mich schon so auf das E-Book, das wird super :-)
    *ungeduldigzappel*

    Schon mal vielen Dank für Deine Mühe!
    Hibbelige Grüße,
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  14. Ich bin schon ganz gespannt auf das ebook - werde es wahrscheinlich auch für meine 2 Schüler nachschneidern, aber ich bräuchte noch ein kleines Extra - eine Klingel die Alarm schlägt, wenn ein Heft für die HÜ nicht reingesteckt wird!!!!
    lg
    Regina

    AntwortenLöschen
  15. Jippie ... dein Mann: unser Held ... ich bin schon sooo gespannt ... mein Mann darf mir das dann auf der Arbeit ausdrucken *frechgrins*

    LG
    Simone

    AntwortenLöschen
  16. Supi, das ist ja toll - 3 in 1!
    Prima, ich freue mich drauf und übe mich weiter in Geduld!!

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  17. Griselda , ich freue mich schon!!Die erste mache ich dann aber nur für mich! Damit ich meine zahlreichen Ideen endlich ordentlich verstauen kann! Liebste Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  18. juchu! ich kann es kaum erwarten, bei uns sind noch eine woche Ferien, das würde ja noch hinkommen, wenn ich mich denn aufraffen kann, erstmal loszulegen! Danke im voraus schon mal an den mann - den guten -! aber ganz besonderer dank an dich, denn 40!!! seiten haben doch unendlich viel mühe gemacht, oder?? in froher erwartung grüßt aus dem ausgesprochen zugigen norden regine

    AntwortenLöschen
  19. Eine super Idee ! Die könnte "Frau" doch auch benutzen, z. B. für wichtige Zeitschriften - Anleitungen usw.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  20. Ich bin begeistert! Eine echte Alternative zu den häßlichen Plastikteilen. Großes Lob an deine Nähkünste!!! LG Netti

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Griselda, da freu ich mich aber total, den Deine Anleitungen sind einfach toll, da kapier ich sogar wie es geht. Danke und einen schönen Sonntag wünscht Dir Matta

    AntwortenLöschen
  22. raeuberkinder.net18. Oktober 2009 um 11:06

    Oh.... ich verfolge das ganze auch schon so gespannt!
    Das Julie ebook war auch schon so klasse!!!
    Ich finde deine Ideen total schön und bin beeindruckt, dass Du das dann auch noch alles erklärst und so andere teilhaben läßt!!!!
    Vielen Dank!!!
    Ronja

    AntwortenLöschen
  23. Oh ich freue mich schon so sehr darauf - hier liegen schon Stöffchen bereit, habe mir mal auf Verdacht endlos-Rv gekauft... und warte auf den nächsten Blogeintrag :)))

    Liebe Grüße, Kati

    AntwortenLöschen
  24. Oh Griselda! Ich bin ja schon soooo gespannt! (Und melde schon mal Bedarf an :) )

    LG, IneS.

    AntwortenLöschen