Freitag, 22. Mai 2009

Bohnen

Schon vor 10Tagen haben wir Stangenbohnen vorgekeimt.
Einfach das Saatgut in nassen Stoff einschlagen. Feuchthalten und warten.


Nach etwa 4 Tagen sieht das dann so aus und kommt in die Erde.

Und nach weiteren 4 Tagen sind das schon Pflanzen!

Draußen ist der Gemüsegarten hergerichtet und ich werde mich die nächsten Tage mit dem Rohling meines Monats-Tischsets nach Holland verkrümeln.
Ich habe mir vorgenommen, jeden Tag ein paar Stiche zu machen, vielleicht irgendwelche Fundstücke einzuarbeiten? Ich lasse mich da mal treiben und bin gespannt, was bei dem Maitischset schlussends herauskommt.

Kommentare:

  1. Das sieht schon sehr vielversprechend aus. Ich sehe: schöne Stoffe. Appliziertes A und I. Das M sicher auch.
    Ich bin gespannt.
    Schönen Urlaub und ich liebe das Stricktäschchen schon jetzt sehr.
    Es ist auch mal schön etwas selbstgenähtes zu haben ohne es selbst genäht zu haben.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  2. werden es Segelboote???

    mit dem Vorkeimen bin ich vorsichtig, hier muß ich eher warten und die Bohnen habe ich lange mit Vlies gegen die Kälte geschützt
    Frauke

    AntwortenLöschen
  3. schönen urlaub!
    bohnen find' ich auch immer den hammer! wie die wachsen und wie sie dann schmecken ...
    lg, mito

    AntwortenLöschen
  4. das sieht schon richtig gut aus !!
    bin gespannt !!
    viel spaß in holland !
    stella

    AntwortenLöschen
  5. Auch nochmal einen schönen Urlaub! Auf das Set bin ich auch sehr gespannt. Aber sag, welch edles Stöffchen nimmst du bitte zum Vorkeimen deiner Bohnen!!!!
    Ganz liebe Grüße und viele erquickende Einkäufe, Vanree

    AntwortenLöschen
  6. ...da werden kindheitserinnerungen wach. in der grundschule haben wir auch mal bohnenkeimlinge gepflanzt...
    vg,
    frl. sewsie

    AntwortenLöschen
  7. Genau wie mit den Blumen tauchen wieder gemeinsame Themen auf.
    Am Tag deines Post pickte ich vom Strand des Bodensees Mini-Treibholz für eine meiner nächsten Seiten.

    Viel Vergnügen beim Sticken und eine wunderbare Zeit im Urlaub
    wünscht
    Tally

    AntwortenLöschen
  8. holland: bringt bestimmt frischen wind in dein set. und jeder stich daran wird eine erinnerung werden.

    grüße!

    AntwortenLöschen