Mittwoch, 5. September 2012

Eine Cleo aus Leder


Ich gestehe: Letzte Woche habe ich meiner Pfaff einen dicken Schmatz mitten auf das Typenschild gegeben. :)
Denn sie hat doch tatsächlich durch 4 Lagen Leder à 1,4 mm genäht. Locker und gleichmäßig.

Cleo ist der neue Schnitt von Frau Elbmarie- sie schlägt vor, die Tasche aus Wachstuch zu nähen. Aber der grafisch-schöne Schnitt hat geadezu eingeladen, das mal aus robustem Leder zu probieren.


Den Reißverschluss auf der Rückseite habe ich etwas anders verarbeitet, eine Lederblende kann ja sehr gut offenkantig aufgesetzt werden. Zusätzlich zu dem im Schnitt angegebenen Träger habe ich zwei selbstgebastelte Henkel mitgefasst, das macht aus der eher sportlichen Grundform eine elegantere Handtasche.


Applikationen zeigen die schöne Rückseite des Materials und ein gesteppter "Stängel" teilt die große Vordertasche in zwei Teile. Am Rand habe ich den Eingriff mit ein paar zusätzlichen Handstichen gesichert.


Als Hingucker habe ich an den D-Ringen zwei Troddel befestigt- die lassen sich ganz leicht selbermachen.
Dazu wird einfach ein Lederrest an einer Seite leicht konisch angeschrägt, in Fransen geschnitten, aufgerollt und mit Prittstift fixiert. Eine Perle über der Quaste hübscht das zusätzlich auf.

"Die schaut aus wie gekauft" meinte der Sohn, und ich habe das als Kompliment gesehen. :)

Frau Elbmarie- es war mir ein Vergnügen, das eBook ausprobieren zu dürfen, das hast du alles großartig beschrieben!
Deshalb geht ein zweiter dicker Schmatz auch an dich- vielen Dank für den schönen Schnitt!

Kommentare:

  1. Wow, die ist dir wirklich super gelungen. Und durch 4 Lagen Leder nähen glaub ich nur die älteren Schätzchen (welches ich ja leider verschmäht habe! :-(...)
    Find auch sie sieht aus wie "gekauft" *lach* - ist aber auch bei mir ein KOMPLIMENT!!! ;-)
    GglG Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Wie edel! Die ist wunderschön. Hochachtung vor der tollen Nähmaschine und deinen Nähkünsten! Wunderschön.

    LG Stefi

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die sieht toll aus!
    Auch wenn mir normalerweise Taschen aus Leder nicht so zusagen - die würde ich nehmen!
    Liebe Grüße
    Farbenfreak

    AntwortenLöschen
  4. wunderschön! und ich stimme dem Herrn Sohn zu wie für 512e gekauft in der Edelboutique!
    Hammerschön! Würde ich sofort tragen..

    sei lieb gegrüßt
    anja

    AntwortenLöschen
  5. Wow... die ist wunderschön! Aber ob das meine MAschiene schaffen würde?? Gefällt mir echt gut. Lieben Gruß Veronika

    AntwortenLöschen
  6. Boah, ich kipp gleich vom Stuhl! Das ist ja wohl die genialste Tasche überhaupt! *habnwill*

    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen
  7. Traumhaft schön.
    Ich bewundere deine Kunst und deine Nähmaschine. :o)
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin geplättet - ein wunderbares Werk. Ich ziehe den Hut und bewundere aus der Ferne!!!

    Alles Liebe
    Die Pitti

    AntwortenLöschen
  9. die sieht wirklich wie gekauft aus - und meine es wie dein sohn als kompliment!
    ich hab auch gerade deinen alten post über die maschine gelesen: schön, dass sie nun in deinen händen ist. ich hab mit meiner "alten" auch große freude und nähe wie du fast nur noch auf ihr.
    glg, catharina

    AntwortenLöschen
  10. Ja WAHNSINN. Wie gekauft, nur noch viel schöner!!! Also die sieht...jetzt kann ich nicht mehr schreiben...muss erst einmal wieder Luft holen vor lauter Staunen vergesse ich das hier noch...
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  11. die ist sooo schön - die würde ich kaufen!
    Neid, neid, neid :)

    Wirklich toll - würde ich niemals hergeben ;)

    AntwortenLöschen
  12. Was soll man da sagen....
    außer....
    BOOOAAAAHHHHH!
    =D
    LG
    sonia

    AntwortenLöschen
  13. Ich kann mich dem Kompliemnt deines Sohnes nur anschließen. Das ist eine unglaublich schöne Tasche. So viele liebevolle Details, die du da umgesetzt hast. Alles stimmig, verspielt aber nicht zu viel. herrlich!
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  14. hammerschön!!!! Die nehm ich sofort!

    lg

    Schnabelina

    AntwortenLöschen
  15. Wow, Frau Machwerk, nu bin ich richtig baff..!!!
    Wie wundertoll, richtig edel, ist diese Tasche denn bitte?!?!? Irre!!!
    Noch paff... äh... baffer bin ich über die Fähigkeiten Deiner Nähmaschine. Das zu lesen treibt mir fast die Tränen in die Augen, weigert meine Brother sich doch seit einem kleinen Lederunfall an der (reparierten) Nadelstange, überhaupt noch mehrlagig zu nähen. Bei vier Lagen Leder würde sie ihr Köfferchen packen und ausziehen. Ganz bestimmt!

    Aaaaber: ich habe da neulich eine alte, sehr stabile Pfaff geschenkt bekommen. Nur noch nicht ausprobiert, weil ich momentan so nähunlustig bin. Vielleicht sollte ich aber doch mal...???

    Nochmal Kompliment zu diesem Traumteil! Damit könntest Du in Serie gehen!!

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  16. Die Tache ist wirklich ein Traum!
    Unglaublich, dass du so etwas selbermachen kannst! Chapeau!
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  17. Wow, da kann man ja nur vor Neid erblassen!
    Nicht nur wegen der schönen gelungenen Tasche, sondern wegen deiner traumhaften Pfaff!
    Ich habe ja auch eine, aber 4 Lagen Leder....,da machen halt die neuen Pfaffs nicht mit!!!!!!
    liebe Grüße - christine

    AntwortenLöschen
  18. Ein Traum. Was für eine schöne Tasche! Wenn ich nur so eine tolle Maschine hätte :-).... Viel Erfolg weiterhin!

    AntwortenLöschen
  19. Die ist ja super toll geworden! Du hast meinen vollen Respekt.

    LG
    Wolke

    AntwortenLöschen
  20. Die ist echt wunder-wunderschön!!!
    Lg
    Eva

    AntwortenLöschen
  21. Meine Güte, die ist ja perfekt!! Da würde ich auch sagen "wie gekauft", einfach weil man nicht denkt, dass man sowas ohne Spezialmaschine selber nähen kann.

    viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  22. ....ach Frau Machwerk.... MIR war es eine EHRE... und dann mit soviel stuff unter der Maschine.... da kommt frau ganz schön ins schwitzen.... hier liegt ja noch MEIN Material - für meine CLEO.... das muss nun bald sein...
    und meien 262 muss ich dringend wieder flott kriegen.... wenn ich das hier so sehe...
    Ich hoffe, sie macht dir viel Spaß und du denkst mal an den hohen Norden - und KOMMST MAL....
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  23. Eine tolle Tasche - so schön!
    Der Schnitt ist wirklich super und in Leder kommt er noch besser heraus, finde ich!
    Viele Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  24. WOW! Mehr Worte brauche ich hier nicht, die Tasche spricht für sich ;-)

    AntwortenLöschen
  25. wooooow, wie bei elbmarie.....die taschen sind beide super schön....das wird mein nächster lieblingsschnitt....

    und wenn ich gross bin nähe ich mir auch eine aus leder ;-))

    AntwortenLöschen
  26. Ein ganz großes Kompliment für diese schöne Tasche. Die macht echt was her :-)
    und auch ein Kompliment an dein Schätzchen, auf das sie noch viele Jahre so wunderbar näht.
    lg otti

    AntwortenLöschen
  27. Supertoll! So schön verarbeitet und so nette Details! Komplimnet!
    Liebe Grüße von Julia

    AntwortenLöschen
  28. Die ist wirklich klasse geworden - woow sieht toll aus deine Tasche !!!

    Das mit deiner Nähma kann ich nachvollziehen. Ich habe mittlerweile 2 von den Pfaff 260 und liebe Sie heiß und innig. Wenn gibt höchstens mal eine Nadel auf, aber nie der Motor! Traumhaft!!!

    AntwortenLöschen
  29. da kann man nur sagen, wow, ist die fein!!!
    Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  30. Wow!!! Das eröffnet ja ganz neue Horizonte!
    Bin gespannt auf Deine Modelle aus Leder.
    Sieht klasse aus!

    AntwortenLöschen
  31. Boh, ich bin ganz hin und weg. Da hast du ein superschöne Tasche gezaubert. Wie elegant ein so toller Schnitt in Leder wirken kann ... der Hammer schlechthin. Eine selbstgenähte Tasche aus Leder ist ab sofort auf meiner To-do-Liste ganz oben.
    LG, Birgit C.

    AntwortenLöschen
  32. Wow, traumhaft schön ist Deine Tasche geworden! Die würde ich sofort nehmen. Und dieses "sieht wie gekauft aus" darfst Du wirklich als Kompliment Deines Sohnes auffassen.
    Liebe Grüße
    Inge

    AntwortenLöschen
  33. Boah....wie toll ist die denn????????....das ist ja ein echtes Designer Stück!! ganz ganz toll!
    Da erblasse ich fast vor "Neid" *g*!
    *auchhabenwill*
    Ganz viel Spaß mit Deiner neuen Tasche!
    LG Margit

    AntwortenLöschen
  34. Die sieht absolut toll aus.
    Gefällt mir sehr gut und könnte ich mir für mich auch vorstellen.
    Allerdings würde ich die wahrscheinlich nie hinbekommen.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  35. Sieht total schön aus, die Tasche... Mag ich sehr gern!
    LG, Ruth

    AntwortenLöschen
  36. Zauberhaft schön :-) Himmel, einfach traumhaft.

    AntwortenLöschen
  37. .... das ist ja der Wahnsinn ♥

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  38. mensch griselda....da hast du dich mal wieder selbst übertroffen!! ganz, ganz toll und einfach perfekt genäht! echt irre!!!

    liebe grüße
    lina....die bei deinen werken eh immer schnappatmung bekommt....

    AntwortenLöschen
  39. Unglaublich! Die Tasche ist der Hammer! Da darfst du nicht nur deiner Pfaff und der elbmarie einen dicken Schmatz verpassen sondern dir auch!

    Liebe Grüße aus Marinellas World

    AntwortenLöschen
  40. Boah, toll geworden und deine Pfaff hat da wohl zu recht Küsse verdient!
    Während des Abiturs habe ich auf einer Fußpedalmaschine eine Ledertasche genäht und das ging super. Leider ist die verschollen und die Haushaltsnähmaschinen wollen das nicht leisten. also pfleg deine Schatz!!!!

    lederduftende kaze

    AntwortenLöschen
  41. Das war auch mein erster Gedanke: Sieht aus wie gekauft! Einfach perfekt.

    LG, Frilufa

    AntwortenLöschen
  42. Fünf Sterne - oder gibt es mehr? Dann auf jedenfall die absolute Höchstzahl!! Wunderwunderbar!!!
    Ein g**les Teil!

    Bewunderung und Glückwunsch an dich und auch an Elbmarie!

    Ellen

    AntwortenLöschen
  43. Wooooowww, ist diiiiiiieee SCHICK!!!!!
    Und Kompliment an die Supernähmaschine. Meine streikt schon bei drei Lagen Jeansstoff...
    JL aus Berlin

    AntwortenLöschen
  44. Hallo Martina,
    Ich kann mich den vorangegangen Kommentaren nur anschließen: Tolle Leistungen von Dir und Deiner Pfaff.
    Die Blätteraplikationen gefallen mit als Baumschuler besonders gut .
    LG
    Eveline

    AntwortenLöschen
  45. Auch wenn es alle anderen schon gesagt haben: Der Sohn hat recht - sie sieht wirklich extrem professionell und stylisch aus. Und die gute alte Pfaff kann auch etwas.

    AntwortenLöschen
  46. Genial schön, deine Lederversion!!!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  47. ich fall um!
    die ist ja der Wahnsinn, wenn auch nicht meine Farbe :)
    wenn ich nur mehr Zeit zum Nähen hätte....

    lg Georgina

    AntwortenLöschen
  48. Boah, ist die schön! NEID, NEID, NEID!
    Ich glaube, dass meine Pfaff der "neueren Generation" diese vielen Lagen Leder nicht schafft, aber meine Mutter hat noch ein altes Pfaff-Schätzchen!
    Liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  49. Hach, ich wünschte, ich könne so schöne Taschen nähen wie du! Dieses Exemplar aus Leder ist besonders gelungen. Danke für die vielen Inspirationen.
    LG
    Siebensachen

    AntwortenLöschen
  50. liebe griselda,

    dir ist schon klar, dass deine tasche der ferrari unter den cleos ist??

    der staun- und neidfaktor ist jedenfalls groß... :-D

    lg Heide

    AntwortenLöschen
  51. "Sieht aus wie gekauft" ist in meinen Augen definitiv ein Kompliment und Recht hat der gute Sohnemann!!! Die Tasche ist soooo schön, ich glaube ich bin verliebt. Eine Schande, dass ich mit Leder vermutlich nicht so schön kann, wie du, sonst hätte ich mich gleich auf den Weg an die Nähmaschine gemacht. Ein traumhaftes Teil! *schmacht*
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  52. martina, wahnsinn. du hast es ja schon gemailt, aber diese tasche ist perfekt. wie gekauft - wie eine gekaufte designertaschen.
    aber - das bist du ja auch, und sabine ebenfalls.
    hut ab vor dir und deiner maschine.
    ich habe ja so was graues hier liegen....
    lg monika

    AntwortenLöschen
  53. Wunderwunderwunderschön! Eine absolut tolle Tasche ist es geworden. Respekt! In deiner Variante hat sie definitiv das Zeug zur Lieblingstasche. - Hatte ich schon erwähnt, dass sie mir gefällt? Ich wiederhole mich...

    Großartig!

    Liebe Grüße
    daisy

    AntwortenLöschen
  54. Die ist wirklich unglaublich toll! (Du willst die nicht im Auftrag fertigen? Ich habe ja nie Zeit... :o )

    AntwortenLöschen
  55. wooww ich habe gerade erst entdeckt das du Leder verarbeitet hast und das Ergebnis ist ganz wundervoll.
    Die Nähte sind soooo perfekt und die Farbe vom Leder ist einfach wundervoll.

    In leichter Verbeugung :)

    Schnulli

    AntwortenLöschen
  56. Die ist ja allererste Sahne!

    Ich wünsch dir viel Freude damit!
    Annette

    AntwortenLöschen
  57. die sieht einfach nur super aus, toll hast du das gemacht. Und bin wie immer neidisch wenn ich eines deiner Projekte sehe. Gerade Leder ist so eine sache. Aber das ermutigt mich, doch die alte Maschine meiner Eltern mal raus zu holen und los zu legen. ist zwar keine Pfaff aber trotzdem alt und robust und ich hoffe sie macht Leder ohne Zicken. meine Brother meint nämlich bei Leder, nee du so haben wir nicht gewettet, also lasse ich sie da lieber in Ruhe.
    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  58. Bis eben hätte ich nicht gedacht, dass frau so eine Tasche selber nähen kann.
    Boah ey, was du kannst!

    Außerdem bewundere ich einmal wieder deine Kreativität und deinen Geschmack bei der Ausschmückung der Tasche.

    Herzlich
    Tally

    AntwortenLöschen
  59. Vielen lieben Dank für deinen lieben Kommentar eben. Das mit dem Teflonfuß werde ich ausprobieren und ich denke auch das es super aussieht mit Leder so eine Tasche.
    Werde am Wochenende mal testen, hoffe das es klappt.
    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  60. Da bleibt mir fast Nichts mehr zu sagen übrig. . Meine Bernina näht auch sehr gut Leder, ich trau mich aber nicht, so eine Tasche zu nähen. Wunderschön hast Du sie hinbekommen liebe Frau "Machwerk"
    LG Lesley

    AntwortenLöschen
  61. Ohh ist die herrlich...da hat der Sohn recht: Wie gekauft...nee, schöner!!!
    Liebste Grüße
    Ursi

    AntwortenLöschen
  62. Einfach nur genial, so eine Tasche kann frau nicht kaufen, ganz großes Kompliment und Hochachtung.

    Herzliche Grüße
    Judika

    P.S. Dein ganzer Blog ist superschön gemacht

    AntwortenLöschen
  63. Der absolute Wahnsinn!!! Respekt!!

    Habe eben ein Stück Leder geschenkt bekommen - und darf davon noch mehr haben - freu***

    Eine Pfaff hab ich schon, Ledernadeln auch, aber hab ich ein Teflonfüßchen??? Falls nicht, hab ich noch einen Gutschein vom Nähmaschinenhändler meines Vertrauens...

    Deine Tasche ist spitze!!!

    LG Schlottchen

    AntwortenLöschen
  64. Ein Traum einer Tasche. Mich würde interessieren wie Du die Henkel gefüllt hast um sie so schön stabil zu bekommen.
    LG
    Karin

    AntwortenLöschen
  65. So schön ... jetzt weiß ich was meine Mama zum Geburtstag bekommt... ich hab dunkelblaues und braunes Kunstleder bestellt... sie fand nämlich meine Wachstuch Cleo so schön... bekommt dann aber ne etwas elgantere Variante :-) Danke für die Eingebung :-)
    Liebe Grüße vom Julchen

    AntwortenLöschen
  66. So schön ... jetzt weiß ich was meine Mama zum Geburtstag bekommt... ich hab dunkelblaues und braunes Kunstleder bestellt... sie fand nämlich meine Wachstuch Cleo so schön... bekommt dann aber ne etwas elgantere Variante :-) Danke für die Eingebung :-)
    Liebe Grüße vom Julchen

    AntwortenLöschen
  67. Das ist der echte Taschentraum. Ich hatte mir auf dem Deutsch-Holländischen Stoffmarkt Leder gekauft und war auf der Suche nach einem schönen Taschenmodell. Dann bin ich hier gelandet. Ich hatte mir die Tasche einfach nur ne kleine Ewigkeit immer wieder angesehen. Dann hab` ich mich ans Werk gemacht. DANKE AN ALLE, DIE SOLCHE SACHEN INS NETZ STELLEN!!! ;-) Gruß Susanne

    AntwortenLöschen