Sonntag, 1. Mai 2011

Eine Wendetasche!


"Das schaut ja aus wie die Gartentischdecke von der Oma" meinte die Familie, als ich den Wachstuchschatz mit den kitschigen Tulpen vom Karlsruher Stoffmarkt mitgebracht habe.
Und irgendwie haben sie recht.
Aber in der Kombination mit den fetten roten Punkten kommt das richtig gut. Das ist die richtige Tasche zum ersten Mai.


Und wenn mir das irgendwann doch zuviel werden sollte, habe ich immer noch die Möglichkeit, die Tasche umzustülpen. Die Innenseite kommt nämlich eher frostig daher und erinnert mich an dicke weiße Schneeflocken auf eisigem Grund.
.
Der neue Taschenschnitt ist als Wendetasche konzipiert, so hat man mit einmaliger Näherei zwei verschiedene Taschen. Ich mag solche Spielereien :)
.

Und ich liebe große Taschen- und die da ist wirklich riesig.
Das ist das richtige Badetaschenformat für den kommenden Sommer.

Das eBook für die neue Tasche in zwei verschiedenen Größen ist ab morgen Mittag bei daWanda erhältlich.
Ich war deshalb heute nur kurz maiwandern, da ich gleich noch die sagenhaften Exemplare meiner Mitstreiterinnen in die Anleitung integriere.
Macht euch auf was gefasst :)

Kommentare:

  1. Oh den Schnitt find ich toll! Ich liebe riesige Wühltaschen. Da bin ich mal auf die Designbeispiele gespannt! ;-)

    LG Shiva

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön! Ich freu mich schon total auf den Schnitt - genau die Tasche, die ich suche und nirgendwo bekomme!
    GGGGLG
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Jaaa, so eine brauche ich auch! Hab gerade die erste Julie fertig und diese hier wird die nächste :)
    Suuuper!!!

    AntwortenLöschen
  4. Jep, ich glaub die brauch ich auch noch ;) Braucht man dann dafür auch Wendereißverschlüsse oder wie nennen sich die Dinger?

    Lg, Caro

    AntwortenLöschen
  5. Genau Caro- wenn du die Tasche oben mit einem Reißverschluss nähen möchtest, dann brauchst du einen Wendereißverschluss.

    Und mein Lieblingsonlinehändler hat die dann auch ab nächster Woche in der richtigen Länge und verschiedenen Farben im Programm.
    :)

    AntwortenLöschen
  6. Ohh die ist wieder wunderschön! Bin schon auf die anderen Beispiele gespannt und Taschen kann Frau wohl nie genug haben.

    LG Roswitha

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Griselda,
    ich freu mich schon auf den Schnitt.
    Das Punktewachstuch hatte ich gestern bei I..A schon in den Händen....traute mich aber nicht zu kaufen, weil ich nicht wußte wie die Qualität ist.....ist aber bestimmt gut zu verarbeiten!
    Dir noch nen schönen !.Mai Sonntag mit viel Sonne!
    LG Margit aus Backnang

    AntwortenLöschen
  8. wow, die ist (sind) der hammer und wirklich die perfecte badetasche......ja will haben.

    super gemacht, wie wärs mal mit einem taschenbuch a la machwerk. ich hab schon einen ordner für die angelegt.

    liebe grüsse vom see

    ööö

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schön!!!!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Wow griselda,
    das ging aber schnell.....

    Ich freue mich schon riesig auf Dein Ebook.......

    bis dann

    Herzlichst
    Maira

    AntwortenLöschen
  11. Wuuuuuuhaaaaaaaaaaa... so cool!!

    glg!
    claudia

    AntwortenLöschen
  12. Oh Griselda,

    die Tasche ist ne Wucht!!!!
    Genau das Richtige, um das tragbare Büro mit sich rum zu schleppen. ;-)

    Wenn doch nur endlich mein Nähzimmer fertig wäre....


    GLG dat Knuffelchen

    AntwortenLöschen
  13. boah was für eine geniale Tasche. Ich freue mich auf morgen.
    Lg
    Tanja

    AntwortenLöschen
  14. Da hast du wieder mal eine wunderschöne Tasche genäht.

    Ich freue mich schon auf morgen. Dann landet sie in meinen Warenkorb bei DaWanda ;-))

    lg
    Vivien

    AntwortenLöschen
  15. Oh, ohhh, die ist schön! Die ist wirklich schön.
    Und ich kann immer noch nicht nähen. Mist!Darum kann ich auch nicht sagen, dass ich mich auf den Schnitt freue. Heul.


    Schönen Rest 1. Mai noch

    cogeli (niedlich das Sicherheitswort, oder? )
    winke winke

    AntwortenLöschen
  16. Oh wie schön, ein neuer Taschenschnitt. Ich freue mich schon auf morgen mittag.

    Bis dahin, liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  17. toll, toll, toll!!! bin total begeistert! wenn ich doch nur mal mehr zeit hätte! *seufz*

    diese tasche wird aber ganz sicher meine urlaubstasche werden....und bis august ist es ja noch ein wenig hin! *giggel*

    das werde ich ja wohl schaffen!!


    liebe grüße
    und ich drücke feste die daumen für den verkaufsstart!
    lina

    AntwortenLöschen
  18. Die Tasche ist richtig klasse.
    Toll sieht die aus.
    Da bin ich schon auf die verschiedenen Designs gespannt.
    LG Evelyn
    www.urmelinchen.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  19. Mensch wie genial!! Da hast du dir aber was einfallen lassen! Genau wie Erdfloh finde ich, dass man solche Taschen nirgends findet (außer in deinem reichen Ideenschatz, den du uns als tolles Ebook zur Verfügung stellst).
    Echt super!
    lg Esther

    AntwortenLöschen
  20. Die Tasche ist richtig Toll für den Urlaub!
    LG Miriam

    AntwortenLöschen
  21. Oh wow, die Tasche ist der absolute Traum. Nicht nur der Schnitt sondern auch die Farbzusammenstellung, ist einfach schön getroffen und meiner Meinung auch gar nicht kitschig.

    Ist sie leicht zu nähen? Wieviele Schnittteile hat sie denn? Ich werde morgen einfach mal in deinem Dawanda Shop stöbern
    Liebe Grüße
    Anastellas

    AntwortenLöschen
  22. ♥ wow.... die tasche ist ja gigantisch!!!!!! boah... wuuuuunderschön!!!!!!
    ich liebe so grosse taschen!!!!!
    ggglg nathalie

    AntwortenLöschen
  23. JUHUUUU....endlich! :-)
    Die Osterferien waren sooo lang! ;-)
    Sooo ne schöne Tasche und dann noch Prädikat "einfach zu nähen" - Perfekt für mich!! :-)
    GglG, Claudi

    AntwortenLöschen