Montag, 27. April 2009

Tunika in schwarz-weiß

"Ja, Mama, du darfst mir schon noch was nähen, aber weißt du -bitte nicht so kindisch." meint meine 11-jährige.
Und greift im Stoffregal nach den grafischen schwarz-weiß Jerseys.
Die Mutter schaut hoffnungsvoll: "Alle drei, darf ich das mischen?"
Ich durfte.

Damit doch ein kleiner Farbklecks hineinkommt, hat sie sich die Kette umgehängt.
Die passt aber zu gut dazu, das schwarz-weiß ist der perfekte Rahmen.

Und falls der Spieltrieb wieder erwacht, kann sie mit kleinen Bindebändern das Styling an die Tagesfarbe anpassen. Dazu muss ich dann nur kleine Schlaufen aus Knopflochgarn anhäkeln.
Irgendwann, vielleicht.

Stoffe: Über die Jahre gesammelt. Viscosejersey.
Schnitt: Selbstgebastelt

Kommentare:

  1. Das sieht ja schick aus, so gefällt mir schwarz-weiß auch richtig gut. :-)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. wow, sieht das toll aus, gefällt mir echt toll!
    lg
    martina

    AntwortenLöschen
  3. ohh, da sind ja unsere Mädels gleich alt.
    Hab für meine auch gerade eine Tunika genäht, heute Abend wird sie bestimmt fertig.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Sieht super aus. Und meine bald 11 jährige - in 4 Monaten - findet das gut. Die will es eben auch nicht bunt. Aber manchmal darf ich noch etwas aufsticken.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  5. ... wie gut, dass du durftest!!

    liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  6. Ja, so ist das mit den kleinen Mädels .Irgendwann möchten sie nur
    noch cool aussehen. Aber wenn sie
    dann größer werden, ändern sie ihre Meinung wieder und greifen auch in Mamas Kleiderschrank .Die Tunika sieht übrigens sehr schön aus. Lg Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Sehr gelungen miteinander kombiniert. Kompliment!

    Viele Grüße
    Sylvie

    AntwortenLöschen
  8. Sieht sehr schick aus, gefällt mir sehr gut die Kombination der Stoffe, hat sie sich gut ausgesucht.
    LG
    Melanie

    AntwortenLöschen
  9. Oh,wie hübsch,und so passend für eine schon elfjährige.
    Ich darf noch in Roosaa schwelgen.
    Liebe Grüße
    Ela

    AntwortenLöschen
  10. das sieht toll aus! perfekt für ein mädel in diesem alter!!

    die kette würde ich auch gerne haben! *lach*

    liebe grüße, lina

    AntwortenLöschen
  11. Mir gefällt's - sogar mit bunten Bändchen, aber ich bin ja auch nicht mehr 11 :-)

    LG Rita

    AntwortenLöschen
  12. boah! schön!

    davon bitte mehr! ;-)

    lg
    anke

    AntwortenLöschen
  13. jaja, die kinder werden größer ... ich finde es gut, wenn sie ihren eigenen geschmack entwickeln und ich bin froh, wenn ich ihn -wie bei deiner tochter auch- ebenfalls schön finde :-).
    viele grüße
    bianca

    AntwortenLöschen
  14. Toll...ja so eine elfjährige habe ich auch hier...da darf nichts babyhaftes mehr her...! Der Schnitt ist ja toll! LG JAnine

    AntwortenLöschen
  15. Hast Du der Tochter aber sehr schön auf den Körper geschneidert!

    AntwortenLöschen
  16. das ist ein reizendes Teil. Und die Idee mit den angehäkelten Schlaufen und dem bunten Band finde ich sehr apart.
    lieben Gruß von Friederike

    AntwortenLöschen
  17. Deine Tochter hat einen tollen Geschmack. Hat sie sicher von der Mutter .
    L.G.
    helga

    AntwortenLöschen
  18. So ist das dann mit 11-jährigen! Schockierend!

    Aber die Tunika ist wunderschön geworden!
    Liebe Grüße
    Isabelle

    AntwortenLöschen
  19. Sehr schön geworden und die Stoffe mit viel Stilgefühl gemixt - bravo!
    LG, berry

    AntwortenLöschen
  20. sieht toll aus....für eine 11-jährige genau richtig...

    lg
    marina

    AntwortenLöschen
  21. Einfach klasse, würde mir als gestandene Frau aber auch gut gefallen. Klasse!

    AntwortenLöschen