Samstag, 29. November 2008

Malkurs

Die Taschenkurse gebe ich gerne, aber noch spannender sind Malkurse mit Kindern.
Heute standen die 10 Grundschulkinder vor einem großen Papierbogen. Um die (bei Kindern viel geringeren) Hemmungen vor dem weiß zu nehmen, durften sie sich auf das Blatt legen und ich habe ihre Konturen mit einem Bleistift umfahren.
Dann ging es mit Cromarfarben weiter. Die leuchten schön, sind ungiftig und lassen sich gut mischen.
Heraus kamen ganz unterschiedliche bunte Bilder, an denen wir nächste Woche weitermalen.
Das werden tolle Weihnachtsgeschenke!

Kommentare:

  1. Das sieht ja toll aus. Ich würde auch gerne mal einen Malkurs machen. richtig kleine Kunstwerke sind das

    LG Dane

    AntwortenLöschen
  2. Einfach TOLL!

    GLG, Sabine

    ...und einen schönen 1. Advent!

    AntwortenLöschen
  3. Mit Kindern zu arbeiten bringt so viel Freude.Ich genieße es auch immer wieder.
    l.G.
    helga

    AntwortenLöschen
  4. danke für dieses post. jetzt weiß ich, was der papa zu weihnachten bekommt. ;-))

    lg
    anke

    AntwortenLöschen