Donnerstag, 3. Juli 2008

Tadaaa

Unter großbrüderlicher Aufsicht hat die Tochter eine Gewinnerin gezogen.
Lacky, lässt du mir deine Adresse noch zukommen?
Für alle anderen gibt es irgendwann demnächst ein Tutorial zum Download.

Hat jemand von euch ein Laminiergerät?
Sie könnte dann vorab schon mal ausprobieren, ob man den Außenbereich vielleicht schulranzenfreundlich aus laminiertem Stoff machen kann. Ob sich das aufnähen lässt.

Hier versuche ich gerade, einen Ersatz für Timtex zu finden.
Der Hersteller scheint ja nicht mehr zu produzieren und die Restbestände sind alle ausverkauft.
  • Ute hat Vlieseline 640 mit fast2fuse kombiniert, aber fast2fuse ist schlichtweg unbezahlbar bei größeren Projekten oder in den Kursen.
  • Schabrackeneinlage ist zu steif und nicht so griffig wie timtex. Die anderen Freudenbergprodukte werde ich mir morgen mal angucken.
  • Wollfilz ist genau richtig, aber als Einlage pure Verschwendung.

Kommentare:

  1. Laminiergeräte gibt´s so viele unterschiedliche.Ich hab´s vom A..., und ich glaube nicht, dass es sich gut nähen lässt. Aber vielleicht gibt es noch Unterschiede bei den Laminierfolien, dünnere,dickere...Die sind schon ganz schön steif.

    AntwortenLöschen
  2. Was genau willst du denn laminieren?
    Stoff? Und dann vernähen?
    Filz auf Laminierfolie habe ich schon vernäht, ging gut!
    Ich kann gerne mal was für dich ausprobieren.
    lg
    ela

    AntwortenLöschen
  3. Danke Ela!
    Den Impuls, dass das auch schon mal jemand probiert hat, den hab ich gebraucht.
    Und Filz ist ja nochmal eine Ecke dicker als Webstoff.
    Ich hab den Stoff jetzt kurzerhand mit meiner Bügelpresse laminiert. Das ging gut, sonst wäre ich gern auf dein Angebot zurückgekommen.
    Danke!
    grüße von griselda

    AntwortenLöschen
  4. Mein Gewinn ist angekommen - freu. Ich bin hin und weg :-)
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen