Montag, 18. Februar 2008

Wollfilz

Kennt ihr Mauchel-Ecken?
Das sind die Plätze - bevorzugt in der Küche - wo sich Dinge sammeln:
Globulifläschchen
Haargummis
Fimogeschenke der Kinder
Deckel von längst verschollenen Dosen.
.
Ein Geburtstagsgeschenk für die liebste Nachbarfreundin:
Pimp my Mauchelecke.
Aus 3mm starkem Wollfilz, mit Schrägband eingefasst.
.
Der Kater findet sie zumindest interessant....

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Ups, wo isser hin, mein erster Kommentar???? Also nochmal:

    Suuuuper Idee! So etwas könnte ich in meiner Kruschelecke auch gebrauchen....oder zwei oder drei... *lach*

    LG melanie

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen,
    ich glaube an dem tollen Set hat jeder Bedarf. Super Idee.
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  4. Super Ideeeeeeeee...sowas brauche ich auch ganz Dringen...bei mir landet alles in der Hosentasche....bis ich Abends die Taschen wieder ausgeräumt habe...das dauert...und wohin damit????

    Lg, Chris

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Idee und praktisch dazu, nicht nur in der Küche, bestimmt auch auf dem Nähtisch gut zu gebrauchen.
    lg otti

    AntwortenLöschen
  6. oh, jetzt weiß ich endlich wie diese zugemüllten Ecken bei mir auf der Küchenarbeitsplatte heissen und was ich damit machen kann auch! SUPER SCHÖNE IDEE! Vielen Dank!

    LG Mila

    AntwortenLöschen