Freitag, 8. Februar 2008

Rucksack


Die Stoffe sind von Amy Butler und Ikea. Das Lederimitat ist von Boss. Den Schnitt hab ich selbst ausgetüftelt, ganz nach den Wünschen der zukünftigen Besitzerin.

Ein nettes Detail ist die abnehmbare Vordertasche. So ändert sich die Optik und das kleine Täschchen kann auch mal so mitgenommen werden. Im unteren Bereich ist der Rucksack mit beschichtetem Stoff verstärkt, der ist nicht so empfindlich.

Auch innen ist der Rucksack mit dem wasserabweisenden Stoff gefüttert - abwaschbar. Mit Zippertasche und Haken zum Einhängen des Schlüsselbundes.





Die Aufhängung unten am Rücken ist mit einer Schnalle versehen. So kann die Länge das Trägers verstellt werden.

Die Gurte sind im oberen Bereich sind gepolstert und schräg geschnitten.

Hinten ist der Rucksack etwas stärker gepolstert, das ist bequemer zu tragen und er hat mehr Stand.


Oben noch ein Griff zum aufhängen. Hab ich was vergessen?

Jetzt freu ich mich auf die Sachen von Teerose, die mir dafür wunderbare Ketten gemacht hat. Sie stellt die Perlen selbst her, eine echte Künstlerin.

Kommentare:

  1. WAHNSINN! Und warum kann ich so etwas tolles nicht nähen? Heul, flenn,auf den Boden werf!
    Und Du tust immer so, als sei das totaal einfach, das glaube ich nicht.
    Hast Du wirklich toll gemacht! Auch die Stoffundmusterzusammenstellung....schööön

    AntwortenLöschen
  2. Wooow...der Rucksack ist js sowas von schön geworden.Außerdem gebe ich das Kompliment gerne zurück denn du kannst auch sehr gut mit Farben spielen.Deine Farbzusammenstellung ist fantstisch!!!

    Bei den schönen Pampolina Stoffen hätte ich auch nicht wiederstehen können.

    Lieben Gruß
    Tonie

    AntwortenLöschen
  3. wow! der rucksack ist der hammer! hut ab! mein liebster und ich nennen dich immer 'die große griselda' ... das haste echt verdient!
    lg, mito

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön....einfach nur wunderschön!

    liebe grüsse
    maya

    AntwortenLöschen
  5. Bin durch Zufall hier rein gestolpert und komme aus dem Staunen nicht mehr raus! Du nähst wunderschöne Dinge und bist beneidenswert treffsicher bei deiner Stoffauswahl. Diesen Ikeastoff liebe ich auch abgöttisch und der Rucksack ist ein Meisterwerk! Dickes Lob!

    Liebe Grüsse
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  6. Ein superschöner Rucksack, der wäre perfekt für meinen kleinen Enkel!

    AntwortenLöschen